· 

Das Ponykerstin-Prinzip

Vergiss alles, was du bis jetzt übers Reiten lernen gehört hast. Reiten lernen ist so viel mehr als "nur draufsitzen"!

 

Bei Ponykerstin dürfen Kinder ab zwei Jahren Ponies hautnah erleben und ganz und gar in die wunderbare Welt der Pferde und Ponies eintauchen.

 

Wir reiten nicht immer, auch Pony-Wellness, Futterkunde, Stallarbeiten und Bodenarbeit sind fixer Bestandteil meines Konzeptes.

 

Mit jahrelanger Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl zeige und lebe ich den Kids eine wertschätzende Beziehung mit Ponies vor. 

 

Ich liebe meine Ponies heiß und innig und das merkt man in jeder Sekunde!

 

Ich bin sozusagen ein Pony-Lexikon mit Beinen, ich weiß echt viel über meine wiehernden Freunde und gebe mein Wissen gerne weiter.

 

Bei mir lernt dein Kind nicht nur "draufsitzen", auch das ganze drumherum gehört mit dazu und die Kinder lieben es!

Selbstbewusst, Fair. Feinfühlig.

Mein Ziel: Kinder, die mit und dank meiner Ponies über sich hinauswachsen und starke, kluge und kompetente Persönlichkeiten werden. 

 

Ich bringe deinem Kind spielerisch und mit viel Fachwissen den respektvollen und fairen Umgang mit meinen liebenswerten und freundlichen Vierbeinern bei.

 

Bei fantasievollen Spielen, bunten Nachmittagen, schönen Ausritten in die Natur oder lustigen Reiterspielen bleibt deinem Kind viel Raum zum toben und für die gesunde seelische Entwicklung. 

 

Natürlich lernt dein Kind bei mir auch reiten, ein sicherer und gut ausbalancierter Sitz ist ein schöner Nebeneffekt meiner tollen und abwechslungsreichen Arbeit. 

     

Als Zuckerguss werden die sozialen Kompetenzen, das Selbstbewusstsein, die Geschicklichkeit und das Einfühlungsvermögen deines Schatzes gestärkt und auch die motorischen Fähigkeiten verbessern sich enorm. 

Klein. Fein. Ponykerstin.

Mir sind kleine Gruppen und individuelle Betreuung sehr wichtig. Klein, fein, PONYKERSTIN!

 

Ich nehme mir gerne ausreichend Zeit für jedes Kind und bin oft lange im Voraus ausgebucht.

 

Deshalb kann es durchaus sein, dass du für einen Termin bei Ponykerstin auch mal ein paar Wochen warten musst.

 

Deshalb: melde dich am besten jetzt gleich an und ermögliche deinem Kind eine tolle Kindheit am Ponyhof!

 

Meine lieben Ponies und ich, wir freuen uns auf euch!

 

>> HIER << kannst du dich anmelden.