· 

Happy, die Einbrecherin

Meine kleine süße Happy war immer schon eine Bewegungskünstlerin.

 

Sie kann sich nicht nur supergut bewegen (Höchstnoten bei der Fohlenschau!), nein, sie weiß auch, wie sie welchen Huf wohin setzen muss, um überall wo sie will, gut rein und heil wieder raus zu kommen.

 

Ich weiß gar nicht, wie oft ich sie schon irgendwo eingesammelt oder rausgeholt habe, wo sie definitiv nicht sein hätte sollen. 

 

Eins ihrer "Meisterstücke" war der Einbruch im Hühnergarten.

 

Der Zaun war gleich hoch wie sie, wahrscheinlich sogar ein bisschen höher und sehr engmaschig.

 

Als ich Happy fand, war der Getreidetopf der Hühner schon fein säuberlich ausgeschleckt und die Hühner hockten allesamt verärgert im Stall, weil es ein herrlicher Tag war, den sie viel lieber mit eifrigem picken und emsigem scharren und herrlichen Staubbädern und "mit ohne Pony" verbracht hätten!

 

Fleißig (und hungrig!) wie sie ist, hatte Happy das Gras vom Auslauf ratzfatz auf britische Maße getrimmt und ich denke, sie hat sich gefreut als ich kam. Sie war sicher durstig und langweilig war ihr wahrscheinlich auch schon, so ganz alleine im leergefressenen Hühnergarten...

 

Der Zaun war übrigens voll intakt als ich sie fand, er war nirgends niedergedrückt oder umgekippt. Was aber natürlich überhaupt nicht heißt, dass Happy sich an den Weg HINEIN erinnern hätte können, damit sie auch easy wieder HINAUS kam.

 

Ich musste den GESAMTEN ZAUN abbauen! Auch als der Zaun am Boden lag konnte Madame keinesfall über ihn steigen oder springen. Springen schon dreimal nicht! *mitdemkopfgegendiewandklopf*

 

Wie war sie eigentlich ans Hühnergehege gekommen? Die Ponies waren doch ursprünglich nebenan, am Reitplatz?

DAS kann ich euch nur deshalb beantworten, weil ich ein Büschel von Happys Haaren an meinem (!) Durchgang gefunden habe. Der ist sehr versteckt im Eck, wo Reitplatzzaun und Schwimmteichzaun zusammenkommen. Der Durchgang misst maximal 40cm. Ja, richtig gelesen. VIERZIG ZENTIMETER. Wenn überhaupt.

 

Ihr seht das Pony und ihr wisst wieviel 40cm sind. Da passt dieses Pony durch. Freiwillig. Ohne Zwang. Weil sie es kann! Ich liebe sie. Trotzdem!